Der original „Zylindrische Nadelverschluss“ ist von männer.

Seit über 40 Jahren entwickelt männer Nadelverschluss-Heißkanalsysteme.
Der „Zylindrische Nadelverschluss“ ist eine ausgereifte Heißkanaltechnik, die eine höchstmögliche optische Angussqualität liefert. Unser System wird immer wieder kopiert - aber nur das Original hält, was es verspricht!

  1. Heißkanalverteiler
    • Temperaturunabhängige Dichtfunktion
    • Leckagefrei
    • Natürlich balancierte Masseführung
    • Frei von Stagnationsstellen
    • Farbwechselgeeignet
    • Gehärteter Verteilerblock​
  2. Isolierbereich
    • Reduzierung der Wärmestrahlung​
  3. Isolierring
    • Thermische Trennung
    • Zentrierung der Düse
    • Dichtfunktion​
  4. Nadelführungsbuchse
    • Integration der Nadelführungsbuchse in der Düse, dadurch kein Durchbiegen der Nadel bei Wärmeausdehnung des Verteilers
    • Austauschbar​
  5. Rohrheizkörper
    • Hohe Lebensdauer und homogene Temperaturverteilung durch Einbetten der Rohrheizkörper in Wärmeleitzement
  6. Pneumatikeinheit
    • Tandemzylinder: Hohe Verschlusskraft bei kleiner Baugröße
    • Reinraumgeeignet​
  7. Verschlussnadel
    • Montage/Demontage der Nadel bei eingebautem System möglich

  Die Funktionsweise des "Original Zylindrischen Nadelverschluss"
  von männer mit Vorzentrierung:

  Während der Verschlussbewegung wird die Nadel zuerst über
  eine Führungsschräge vorzentriert und mittels einer zylindrischen
  Führung exakt auf die Angussbohrung gebracht.    

 
Düse und Verschlussnadel sind so gestaltet, dass sie beste Funktionalität, einen perfekten Anguss und eine lange Lebensdauer sicherstellen. Der "Zylindrische Nadelverschluss" wurde von männer patentiert. 

 

Video
Zylindrischer Nadelverschluss

Für Stack Molds haben wir ein spezielles Nadelverschluss-System entwickelt. Die Vorteile sind:

  • Lage der Anspritzpunkte auf einer Achse
  • Platz für Handlingsysteme durch geteilten Schnorchel
  • Geringe Aufbauhöhe des Mittelpakets
  • Direktanspritzung mit männer Nadelverschluss-Heißkanaltechnik

 

Wir liefern ihre düsenseitigen Formhälften mit einzeln angesteuerten Pneumatikeinheiten oder mit einer Nadelbetätigungsplatte, die je nach Anwendung pneumatisch oder elektrisch angetrieben wird.


Pneumatischer Einzelantrieb

  • Bewährt und wartungsfreundlich
  • Hohe Geschwindigkeit beim Öffnen der Nadeln wirkt sich positiv auf Zykluszeit aus

Pneumatischer Plattenantrieb

  • Unterstützt synchrones Füllen von hochfachigen Werkzeugen

Elektrischer Plattenantrieb männer e-plate

 

Videos
oben  Nadelantrieb mit Tandempneumatik
unten Elektrischer Plattenantrieb männer e-plate